WISSENSWERTES

Hilf uns

Hilf dabei, damit Kinder sicherer, selbstbewusster und stärker aufwachsen können. Kontaktier uns und wir trainieren deine Kinder.

Traurige Fakten

Der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamtes zufolge
sind im Jahre 2021 145 Kinder gewaltsam zu Tode gekommen.
Davon waren 118 zum Zeitpunkt des Todes jünger als sechs Jahre.
Darüber hinaus gab es 83 Tötungsversuche an Kindern, wovon 53 zum Zeitpunkt des Tatversuchs jünger als sechs Jahre waren.
Außerdem wurde eine stetige Zunahme von Fällen des Kindesmissbrauchs registriert.
Die Fälle stiegen um 6,3% auf über 15500 Fälle. Auch im Bereich der sexualisierten Gewalt gegen Kinder, darunter auch Vergewaltigung, konnte ein Anstieg von 4,63% auf über 17700 Fälle deutschlandweit festgestellt werden.
Besorgniserregend hoch sind die Zahlen bei Missbrauchsabbildungen, sogenannter Kinderpornografie. Hier haben sich die Zahlen der registrierten Taten seit 2018 mehr als verzehnfacht.
Allein im Vergleich zum Vorjahr konnte für das Jahr 2021 ein Anstieg von 108,8% auf über 39000 Fälle festgestellt werden.
Diese genannten Zahlen spiegeln jedoch nur das sogenannte Hellfeld wider.
Es handelt sich dabei um Delikte, die der Polizei bekannt geworden sind und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet werden konnte.
Das sogenannten Dunkelfeld, also der Anteil an Straftaten, von denen die Polizei keine Kenntnis erhält, ist um ein Vielfaches höher. So gehen Schätzungen davon aus, dass in Deutschland pro Schulklasse 2-3 Scüler*innen sexueller Gewalt ausgesetzt sind oder waren.
(Quelle Polizeiliche Kriminalstatistik des Bundeskriminalamts 2021)

Bewirb dich

Wenn du dich meiner Mission anschließen und Trainer*in oder Franchisenehmer*in werden willst, schick mir deine Bewerbung.